Friseure helfen Friseuren - Fluthilfe 2021

In diesem Forum versuchen wir die Hilfs-Angebote und die Hilfs-Gesuche zu sammeln und Betroffene und Helfer zusammen zu bringen.

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung


SIE BRAUCHEN IN DIESEM FORUM KEINE REGISTRIERUNG! - Wählen Sie einfach die Rubrik aus, in der Sie einen Beitrag erfassen möchten, und klicken Sie auf "Neues Thema erstellen". Wenn Sie auf der Suche nach Hilfe sind nutzen Sie gerne auch die Funktion "SUCHE" in der oberen Navigation.

Dieses Forum wird betrieben durch den Landesverband Friseure & Kosmetik Rheinland. Diese Hilfsbörse darf von allen Betrieben und Helfern frei verwendet werden. Auch von Nichtmitgliedern der Innungen!

Bitte geben Sie UNBEDINGT IHRE KONTAKTDATEN in Ihrem Beitrag an, damit Betroffene oder Helfer sich bei Ihnen melden können!!!


Nachfolgend die wichtigsten Links: Kontakt / Impressum / Datenschutz

#1 20.07.2021 10:16:40

Heike Beckmann-Kuckhoff
Gast

Diverse Artikel zu verschenken und einen Platz im Salon zum Arbeiten

Hallo Ihr Lieben,
ich habe leider nur ein paar Kleinigkeiten.

4 Pakete Einwegumhänge a100 Stück                                             
2 waschbare  Umhänge                                                         
2 Färbeschürzen                                                                           
2 mal Desinfektionsmittel                                                             
2 Pakete Handschuhe ( einmal M einmal L)                                   
Diverse Kämme und Halskrausen                                                 

Ich komme aus Köln (NRW) wir sind vom Hochwasser verschont geblieben, sehen aber fassungslos, was um uns herum alles zerstört ist.
Ich habe PLATZ! Sollte einer der Kollegen aus den stärker betroffenen Regionen einen Ort brauchen an dem er seine Kunden bedienen kann bis der eigene Salon wieder aufgebaut ist stelle ich gerne einen Stuhl in meinem Salon, je nach Tag und Planung auch zwei, inklusive Wasser /Strom etc zur Verfügung! (Natürlich kostenlos)
Ich kann mir nur Vorstellen das alle betroffenen gerade Zeit brauchen um das Geschehen zu verarbeiten und sich zu sortieren. Dieses Angebot besteht natürlich auch für die kommenden Wochen.
Ich hoffe das ich hiermit jemandem helfen kann, und bin mir darüber im Klaren das wir in Deutschland leben und dies wahrscheinlich einige bürokratische Hürden mit sich bringt. Falls jemand Tipps dazu hat bin ich dankbar, damit ich für den Fall das sich jemand meldet weiß wie wir vorgehen müssen.
:-) Ich wünsche allen viel Kraft und Energie

Lg Heike

Bilder unter
https://www.facebook.com/photo/?fbid=10 … 49&__cft__[0]=AZVj6orjTiD0WiGKxrzAobDgbxY2Umfh24jYX7i8lQrWb5TDqoO3RdACuoXStSZ2cZx8QdDcDgIpy63B5gvxZu8e0EnI5LaSf3j2IIuyGzh215CoI646NaJfHqP-KPR2BFWGko7YUNZt35b-Qk9D7jjpj6iIbyo65dICb62JnHbvxl05I-bRpHQK-jP0rxrn7SM&__tn__=*bH-R

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB